Kontakt Impressum
Veranstaltung 2011

Veranstaltung 2011

2011 Trans Asien    

Presse Sponsoren Bilder

Veranstaltung 2011: Joe Pichler Trans Asien

Es ist wieder soweit!

Am 22.10.2011, 19:30 Uhr, in der Tullahalle in 68794 Oberhausen-Rheinhausen, findet der nun dritte Dia-/ Filmvortrag über nicht alltägliche Motorrad-Reisen zu Gunsten des Kinderhospiz Sterntaler statt.

Bereits in den letzten beiden Jahren wurden vom Harley-Club e. V. überwältigende Dia-/Filmvorträge über Extremreisen mit dem Motorrad in alle Welt gezeigt.

Daß sich die Besucherzahl im letzten Jahr gegenüber dem ersten Vortrag nahezu verdoppelt hat zeigt uns, daß schöne Bilder, eine tolle Geschichte und ein schönes Ambiente immer für eine interessante Samstagsabend Unterhaltung gut sind. Es freute uns ganz besonders, daß der grösste Teil des Zuwachses aus Oberhausen-Rheinhausen und den Nachbargemeinden kam.

Nach Erik Peters und Dirk Schäfer ist es uns nun gelungen einen weiteren sehr bekannten Motorradreisenden für unsere Vortragsreihe zu gewinnen. Joe Pichler wird uns mitnehmen auf seine aufregende Reise aus dem heimatlichen Salzburg quer durch den asiatischen Kontinent an den wohl nordöstlichsten Punkt der Festlandsmasse Russlands.... Kamtschatka. Und trägt denn auch sein Vortrag den Titel „Trans Asien“.

Mit dem Erlös des Diavortrages wollen wir auch in diesem Jahr das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen unterstützen.

   
Eine Anmerkung noch in eigener Sache:

Der Veranstalter ist der neu gegründete Verein Fernreise-Feeling Rheinhausen e. V., unter Vorsitz von Robert Brand und Gerhard Hambsch, existiert seit Februar 2011. Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, hilfsbedürftige Menschen (z. B. Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen) zu unterstützen.
Denn Reisen erweitert das Bewusstsein und sensibilisiert uns für Menschen und deren Leiden, die das alles nicht sehen und erleben können.



   
Natürlich ist für Euer leibliches Wohl genauso gut gesorgt wie für das Sinnliche. Es wird auch dieses Jahr einige gute Snacks mit Verbindung zur vorgestellten Reise sowie hausgemachten Kuchen und einen richtig guten Kaffee geben. Diese Produkte kommen alle von regionalen Einzelhändlern und sollen so die Infrastruktur unterstützen, die uns in anderen Reiseländern noch so gut gefällt.

Wir freuen uns, Sie an diesem Abend in der Tullahalle herzlich willkommen zu heißen!


 Fernreise-Feeling Rheinhausen e.V. •  Mörikeweg 7 • 68794 Oberhausen-Rheinhausen  • info(a)fernreise-feeling.de